Mit ‘Swissglider’ getaggte Artikel

Höhenflug am Everest

Montag, 30. Mai 2011

Babu Sunuwar overflies the Mount Everest

Babu Sunuwar ist ein klassischer Mount Everest – Sherpa mit der Liebe zum Gleitschirmfliegen. Am 21.5.2011 um 9:55 Uhr ist er mit seinem Kollegen vom Gipfel des höchsten Berges der Welt (8848müM) zu einem aussergewöhnlichen Tandemflug gestartet. Der Flug dauerte 45 Minuten und ging knapp 20km Meter weit zu einem kleinen Flugplatz am Fusse des Mt. Everest.

(mehr …)

Hände Hoch!

Freitag, 12. Juni 2009
Palmbay Police bekommt Flügel

Palmbay Police bekommt Flügel

Palm Bay Police, S.O.A.R. – so heisst die neue Einsatztruppe der örtlichen Polizei an der Ostküste von Florida. Kein Scherz. Nach Pferden, Inlineskates, Scootern, Helikoptern und schnellen Autos kommt nun der motorisierte Gleitschirm zum Zug. Entschuldigung, zum Flug. SOAR bedeutet im Englischen nichts Weiteres als gleiten/segeln. Hinter den vier Buchstaben verbirgt sich auch die Abkürzung der neu geschaffenen Einheit: Search Operations Aerial Response. Hauptaufgabe soll die Suche nach verlorenen Kindern und Senioren
(auch kein Scherz) sowie die Jagd nach Dieben oder gestohlenen Autos sein. Die Ausrüstung wurde speziell für die Polizei hergerichtet. So prangt das Logo gross auf dem Schirm, und
der kugelsichere Sitz darf auch nicht fehlen. Finanziert wurden das Material und die Schulung der momentan vier Polizisten durch konfiszierte Drogengelder.

(mehr …)

Streckenplanung 2.0

Montag, 13. April 2009

Das optimale FAI Dreieck aus einer Karte heraus zu planen ist oft nicht ganz einfach. Vor allem wenn es darum geht ganz spezielle Routen abzufliegen und man nicht die entscheidenden Punktefaktoren um wenige Kilometer vergeben möchte. Aus diesem Grund hat Tom Payne den XC Planer ins Leben gerufen. Mit diesem sehr einfachen Online-Tool kann man seine Wendepunkte optimal setzten um die maximale Punktzahl zu ergattern.

Mittels einfachem Drag-und-Drop kann man die Wendepunkte nach Lust und Lane auf der Karte setzten und verschieben. Auf der linken Seite werden dann jeweils die ausgerechneten Grunddaten des Fluges angezeigt. Visuell sieht man dann auf der Karte direkt ob das Dreieck als flaches (grün) oder als standard (gelb) FAI Dreieck gepunktet wird.

So könnte ein 200km Flug im Graubünden vorausgeplant werden

So könnte ein 200km Flug im Graubünden vorausgeplant werden

Livetracking Vorschau / Interview

Montag, 16. März 2009

Wie bereits kürzlich angekündigt, habe ich den vergangenen Monat hauptsächlich damit verbracht einen grösseren Artikel zu schreiben. Es handelt sich dabei um eine Art Zusammenfassung über das Thema Livetracking und dessen Fasetten. Den Artikel wird im kommenden Swissglider Magazin, sowie der April/Mail Ausgabe des DHV Infos erscheinen und danach auch hier auf der Website. Als kleinen Vorgeschmack möchte ich euch an dieser Stelle das Intro, sowie das Interview mit Manolis Andreadakis, dem Macher von Livetrack24 (Leonardo Live), präsentieren.

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten von Livetracking.

Es gibt verschiedenste Möglichkeiten von Livetracking.

(mehr …)

Helden der Lüfte

Donnerstag, 09. Oktober 2008

Was gibt es schöneres, als wenn man anderen Menschen eine Freude machen kann. Dies kann auf verschiedenste Weise geschehen, zum Beispiel in dem man als Hängegleiter Pilot eine Katze vom Baum rettet und diese dann einem überglücklichem Kind übergibt…

…einfach unbezahlbar dieser Moment! Oder ganz einfach schöne Videos oder Bilder ins Internet stellt, die einem zeigen welch schönen Sport wir eigentlich ausüben: Föhnsoaren am Jakobshorn, Erkunden des Yosemite Nationalparks mit dem Delta, Eindrückliche Szenen aus dem JustAcro Teamleben, den Bau eines Hängegleiters oder ein Flug über den Wolken während des Sonnenuntergangs…